Samadhi
1 Staffeln . 2 Folgen

Nach dem berühmten Film "Inner Worlds, Outer Worlds" folgt nun die Serie "Samadhi". Entdecken Sie, warum die alten Weisheitslehren mehr denn je für die Menschheit relevant sind.

Probeabo starten
Samadhi (Vorschau)

Samadhi ist ein altes Sanskrit-Wort und spielt auf die mystische oder transzendente Vereinigung an, die die Wurzel aller wahren Spiritualität und Selbstforschung ist. Die Heiligen, Weisen und erwachten Wesen in der Geschichte haben alle die Weisheit der völligen Hingabe des begrenzten individuellen Selbst gelernt, jenseits von Namen und Form ... das, was wir Samadhi nennen.

Der Filmemacher Daniel Schmidt hat bisher zwei zutiefst inspirierende Filme in einer vierteiligen Serie fertiggestellt, die den Kern der spirituellen Suche schärfer in den Fokus rücken soll.

In den Hauptrollen: Narrated by Daniel Schmidt
Folgen 1
59 mins
Nach dem erfolgreichen Film "Innere und äußere Welten" kommt nun "Samadhi". Samadhi ist ein altes Wort in Sanskrit und bezieht sich auf die mystische Verbindung, die aller Spiritualität und Selbstfindung zu Grunde liegt. Alle Heiligen, Weisen und erleuchteten Menschen der Geschichte haben das Wissen gelernt, dass durch die völlige Hingabe des begrenzten Selbst jenseits von Name und Form erreicht wird .... Samadhi.
Folgen 2
1 hr 10 mins
Der 2. Teil von Samadhi untersucht das Ende jeglicher Selbstaktivität. Man muss das torlose Tor passieren, um seine wahre Natur zu erkennen und sich mit der Quelle zu vereinen.