Traumaheilung & Selbstliebe
1 Staffeln . 4 Folgen

In diesem vierteiligen Kurs von und mit Satya Marchand erfährst du wie sich Traumata im physischen Körper ausprägen können und wie du dir Schritt für Schritt zur Heilung verhelfen kannst.

Mehr lesen
Im Probeabo gratis anschauen
Traumaheilung & Selbstliebe (Vorschau)

In diesem vierteiligen Kurs von und mit Satya Marchand erfährst du wie sich Traumata im physischen Körper ausprägen können und wie du dir Schritt für Schritt zur Heilung verhelfen kannst.

Fühlst du dich mitunter antriebslos, überfordert, hoffnungsleer, depressiv oder gestresst? Hast du körperliche Beschwerdebilder, die sich trotz schulmedizinischer und komplementärer Therapieformen hartnäckig halten? Dann kann es sehr gut möglich sein, dass dies die Auswirkungen deines dysregulierten Nervensystems sind. Wenn du auf die Welt kommst, ist dein Autonomes Nervensystem noch nicht vollständig ausgebildet. Es entwickelt sich nämlich erfahrungsabhängig, und das bedeutet, dass alles, was du in deiner Prägezeit erlebst sich in deinem Autonomen Nervensystem physisch verschaltet.

Wir bei Gaia freuen uns dir Kurse von Mystica Akademie zu präsentieren um dich bei deiner persönlichen Heilung und Weiterentwicklung zu unterstützen.

Moderator: Satya Marchand
Folgen 1
26 mins
In diesem ersten Teil erzählt Satya Marchand von ihren dramatischen Erlebnissen aus der Kindheit, die zu Traumata führten. Welche Traumata gibt es? Satya erläutert die Unterschiede zwischen Entwicklungs- und Bindungstrauma.
Folgen 2
24 mins
Hier erklärt Satya, wie Traumata entstehen. Besonders in den ersten drei Jahren entstehen unsere Bindungsmuster. Anhand einiger Beispiele erläutert Satya unterschiedliche Prägungen.
Folgen 3
1 hr 10 mins
In dieser sehr ausführlichen Lektion erfährst Du viel über die Funktionsweise unseres Denkens und Fühlens, wie Gedankenmuster entstehen, warum Wünschen nicht immer funktioniert, wie wir Selbstwertgefühl entwickeln und vieles mehr.
Folgen 4
43 mins
Hier geht es nun um Lösungen und Hilfsmittel, wie wir uns nach und nach aus Verstrickungen lösen können.