Michael Nickel

Als Yoga- und Meditationslehrer, Entrepreneur und Wissenschaftler sind Knackpunkte in Systemen Michael Nickels tägliche Herausforderung, seien es Projekte oder Lebenswege. Die ganzheitliche Betrachtung aus Yoga und Tantra, wie auch sein geschulter wissenschaftlicher Blick helfen ihm, Lösungswege zu finden. Die Prinzipien von ParaYoga und Viniyoga bilden den Rahmen, und eine ganzheitliche Praxis den Kern (von Asanas über Savasana, Yoga Nidra, Pranayama, zu Achtsamkeits- und Meditationsübungen). Jede persönliche Praxis muß dabei auf persönliche Bedürfnisse ausgerichtet sein, um in ein erfülltes und freies Leben zu führen. Frei im Sinne von Freiheit von Schmerz und von inneren und äußeren Zwängen. Eine Yoga- und Meditationspraxis ist für Michael daher nie ein Selbstzweck, sondern immer ein Werkzeug, das es ermöglicht, in jedem Aspekt des Lebens aufzublühen. 2009 brachten ihn massive, stressbedingte muskuläre Rückenschmerzen zum Yoga, wodurch er seine gesundheitlichen Probleme selbst aktiv anging und heilen konnte. Dadurch wurde er Sivananda-Yogalehrer (2012), Business Yogalehrer (BYV, 2014), Kinderyogalehrer (KYA, 2014) und ParaYoga-Lehrer Level I (2016) und Level II (2017) mit Yoga Alliance Status E-RYT 200, RYT 500 & YACEP.

Filter and Sort
No results match your selections.
Clear All Filters