Dr. Bruce Lipton teilt seine revolutionären Ansichten über die Fähigkeit zur bewussten Beeinflussung unserer genetischen Eigenschaften. In Äonen der Menschheitsgeschichte hat sich das Verständnis unseres Platzes in der Welt grundlegend verändert – von einer Verbindung mit der natürlichen Welt zu einer völligen Trennung von ihr. In der Gegenwart hat dies zu bestimmten, als wissenschaftliche Wahrheiten anerkannten Vorstellungen geführt, die uns zum Opfer unserer Umgebung machen. Durch neue Erkenntnisse in der Epigenetik können wir die Kontrolle über das Wohlbefinden unseres Körpers wiedererlangen, wenn wir bereit sind, dies zu akzeptieren.​

Aus dieser Enthüllung lernen wir, die folgenden Punkte besser zu verstehen: • die vier Mythenwahrnehmungen, die unser gegenwärtiges Weltbild prägen, und wie wir sie überwinden können • die Epigenetik, die unsere Fähigkeit zeigt, unsere genetischen Eigenschaften bewusst zu beeinflussen • die Rolle des Chaos in unserer anhaltenden Entwicklung als Spezies • wie wir aus diesem Chaos eine neue, nachhaltige Zivilisation schaffen können ​

Moderator: Bruce Lipton
Audio-Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch
Untertitel: Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch