Betty Would Go

1 hr, 26 mins
100%
0%

Was macht eine Frau, die mit 51 Jahren plötzlich die Chance bekommt, bei der Weltmeisterschaft im Stand-Up-Paddling anzutreten? Sie setzt alles in Bewegung, um ihren Lebenstraum zu erfüllen – und reist mit ihrem Board im Gepäck nach China. „Betty Would Go“ ist ein inspirierender Dokumentarfilm, der auf besondere, emotionale Weise die Themen persönliches Empowerment und Save the Ocean verbindet.

Eine Geschichte über die Erfüllung von Träumen, die Überwindung von Angst und unsere Verbindung mit dem Ozean. Wir verfolgen dabei die spannende und sehr persönliche Reise, auf der die Stand Up Paddlerin Bettina Kohl, als „kleines Powerhouse“, für ihre Lebensträume einsteht. Und damit ist sie nicht allein. Auf ihrem Weg durch das oft extreme Auf- und Ab des Lebens, begegnet und teilt sie ihre Motivation mit Anderen, die ihre Erfahrungen im Film erzählen. Es ist eine ganz besondere Geschichte über Leidenschaft, Depression, Empowerment und die heilende Kraft der Natur. Menschen zu inspirieren, die „Welle des Lebens zu reiten“, mutig ihren Weg zu gehen, sich dabei mit der Kraft des Meeres zu verbinden und für den Meeresschutz einzusetzen.

– Denn Betty würde es immer wagen!

FeaturingBettina Kohl, Casper Steinfath, Sonni Hönscheid, Mojib Latif, Kris Primacio, Fiona Wylde, Frank Schweikert, Hayden Rhodes, Frank Otto, Gesine Meißner, Olivia Piana, Tarryn King, Trevor Tunnington, Alexander Weiss, Dan Tarnow, André Wiersig, Blair Li, Brad Robertson, Shuai Sen Yuan, Line Hardsbjerg, Carsten Kurmis, Phillipp Baier, Kai-Nicolas Steimer

0