In dieser Praxis bereitest du dich durch das Entspannen des Schulter- und Nackenbereichs auf einen guten Schlaf vor. Durch das weiten des Oberkörpers in bodennahen Übungen und sanften Rückbeugen, schaffst du Raum und Länge um den Tag entspannt ausklingen zu lassen.

Hilfsmittel: Zwei Blöcke, Zwei Decken

Instructor/HostAriadna Castorena

0