Pranayama für Fortgeschrittene 2

Diana Schöpplein
Pranayama-Serie
0%
0%

In dieser fortgeschrittenen Version von Nadi Shodhana, oder Wechselatmung, beginnst du zuerst mit gleichmäßiger Ein- und Ausatmung und fokussierst dich dann mehr auf die Pause. Diese wird dann sowie die Ausatmung allmählich verlängert. Richte die Wirbelsäule mit Leichtigkeit auf und achte darauf, dass du über deinen Sitz eine gute Erdung findest. Die Intensität dieser Praxis ist auf deine persönliche Präferenz und Verfassung anpassbar.

Hilfsmittel: Polster oder Block (optional)

Instructor/Host: Diana Schöpplein
Video Language: German