Dr. Dispenza erinnert uns in diesem Teil des Seminars an eine wichtige Faustregel: Etwas seine volle Aufmerksamkeit zu schenken bedeutet, dass man im Moment präsent ist. Die Energie fließt in das, auf welches man seine Aufmerksamkeit richtet. Wenn wir also Pläne für die Zukunft schmieden oder über die Vergangenheit grübeln, nimmt man die Energie aus dem Augenblick.

Der dauerhafte Stresszustand dem wir Menschen heutzutage ausgesetzt sind, führt langfristig erwiesenermassen zu Krankheit. Oft reicht der Gedanke an eine Situation aus, um den selben Chemikalien-Cocktail anzustoßen, den wir in der eigentlichen Stresssituation erleben. Die gute Nachricht ist, dass wenn ein Gedanke allein ausreicht um Krankheit zu erzeugen, dann reicht auch ein Gedanke allein aus, um Gesundheit zu erzeugen.

0

Instructor/HostJoe Dispenza