Yogawege - Tantrische Pfade des Hatha Yoga zum Selbst
1 Staffeln . 7 Folgen

In dieser sechsteiligen Serie erkundest du mit Michael Nickel unterschiedliche energetische Aspekte des Hatha Yoga, von denen jeder ein möglicher Weg in die Erfahrung der Ruhe im Selbst darstellt.

Probeabo starten
Der Weg des Körpers: Sthiram - Sukham - Stithi (Vorschau)

Diese sanfte und doch stärkende, atemzentrierte Sequenz schenkt dir sowohl Lösung verspannter Rückenmuskeln als auch Kräftigung von Muskeln, die den unteren Rücken entlasten. Die Praxis beginnt im Vierfußstand, beinhaltet Varianten von Kobra und Heuschrecke, sowie eine dynamische Vorbeuge im Stehen. Sie schließt mit einer Sequenz für Länge in der Beinrückseite und Körper-Vorderseite, bevor du dich in Savasana entspannst. Zu jeder Tageszeit ideal.

Hilfsmittel: keine

Lehrer: Michael Nickel
Folgen 1
3 mins
In dieser Einführung führt Michael Nickel in die Hintergründe der verschiedenen energetischen Zugänge zum Selbst.
Folgen 2
28 mins
Eine sanfte und fließende Praxis gefüllt mit angenehmen streckenden und dehnenden Übungen, die zu Stabilität und Leichtigkeit führen.
Folgen 3
29 mins
Eine energetische Prana-Praxis mit Rückbeugen und moderater Bandha-Arbeit, die zu mehr Ruhe und Energiewahrnehmung führt.
Folgen 4
28 mins
Eine sanfte, dynamische Praxis mit moderaten Umkehrhaltungen und Bandhas, die auf die Energie fokussiert und in eine tiefe, mentale Ruhe führt.
Folgen 5
31 mins
Eine Praxis länger gehaltener moderater Vorbeugen, Drehungen und Streckungen, die dich aus dem Intellekt in die Intuition und Stille eines Mantras führt.
Folgen 6
29 mins
Eine ausgeglichene Praxis voller Streckungen und seitlichen Dehnungen, die dich in die Absorption des Sushumna-Zentralkanals der Kundalini-Energie bringt.
Folgen 7
47 mins
Eine vollständige Praxis, die dich durch Rückbeugen, Streckungen und Drehungen, Atemfülle und ein Mantra in dein volles Herzzentrum führt.