Mensch und Gott im Einklang: Das Kronenchakra
Selbstheilung erleben mit Hartmut Lohmann

Nach der Verbindung mit der Erde erleben wir nun den „Himmel in uns“. Das Kronenchakra befindet sich über unserem Kopf, reinweiß, als Quelle aller Energie und Form. Es verbindet uns mit einem nichtlinearen göttlichen Sein jenseits von Raum und Zeit. Das menschliche Bewusstsein kann sich langsam wie eine Blume nach oben hin öffnen, was ganz natürlich in der Erleuchtung mündet. Das Bewusstsein erblüht in einer vollen Pracht!

Zuweilen ist dafür ein ungewöhnlicher Schritt nötig: Die unbewusste Angst vor und der Groll gegen Gott, will geheilt werden. Hartmut spricht über eine Vision der Zukunft, das harmonische Miteinander, wie er eine erleuchtete Gesellschaft sieht. Können wir dieses Ziel jemals erreichen und wie können wir der Göttlichkeit im Anderen vertrauen?

Die Meditation beginnt bei ca. Minute 22 und endet bei ca. Minute 44 des Videos.

Moderator: Hartmut Lohmann
Audio-Sprachen: Deutsch