Kosmische Enthüllungen
18 Staffel . 196 Folgen

Die versteckte Geschichte der Menschheit im Weltall: das geheime Raumfahrtprogramm mit Insidern, die hier ihre Erfahrungen preisgeben.

Probeabo starten
Kosmische Enthüllungen (Vorschau)

~ Staffel 18 ist da! Jede Woche eine neue Folge ~

Die versteckte Geschichte der Menschheit im Weltall: das geheime Raumfahrtprogramm mit Insidern, die hier ihre Erfahrungen preisgeben. Werde Zeuge wenn diese aus erster Hand von unglaubliche Enthüllungen berichten, Einblicke in Raumfahrttechnologie geben und interstellare Bündnisse näher erläutern.

Einige glauben, dass es nicht die Bestimmung der Menschheit sei, an die Zyklen der Erde gebunden zwischen Leben und Tod dahinzuleben. Anstelle sollten wir uns herauswagen und jenseits unseres Erden-Ursprungs florierende Zivilisationen überall im Kosmos entwickeln. Einige haben diese Vision schon im Geheimen umgesetzt, während andere dazu verbannt sind, sich mit von schwindenden Ressourcen abhängigen Technologien zu begnügen. Derzeit tobt ein Konflikt darüber, entweder diese Fortschritte für die Eliteklassen vorzubehalten oder diese Vision mit der ganzen Menschheit zu teilen und sie in eine neue Ära mit friedlichem bewussten Fortschritt hineinzuführen.

Kostenlos
Folgen 1
38 mins
Emery Smith, der Whistleblower, der zuvor als „Paul“ bekannt wurde, offenbart sich, um über seine Arbeit innerhalb einer geheimen Anlage tief unter der Wüste New Mexicos zu sprechen. Er erzählt von seiner Einweihung in geheime militärische Testlabore, in denen er mit der Sezierung extraterrestrischer Gewebeproben beauftragt war.
Folgen 2
31 mins
Die fortlaufenden Gespräche mit Emery Smith führen uns tiefer in die geheimen unterirdischen Einrichtungen in New Mexico. Hier war Emery mit dem Sezieren rätselhafter Körperteile beauftragt. Mehr und mehr Details über die Einrichtung, die dort verwendeten Technologien und die Sicherheitsverfahren kommen ans Licht.
Folgen 3
32 mins
Die Arbeit in einer geheimen unterirdischen Einrichtung ist nichts Alltägliches. Das beweist Emery Smith, als er über seine Arbeit mit exobiologischen Spezies spricht, die von der Untersuchung kleiner Gewebeproben bis hin zu vollständigen Wesen reicht. Doch diese Offenbarungen sind nur der Anfang einer viel größeren Geschichte.
Folgen 4
30 mins
Emery Smith zeigt, was wirklich hinter vielen Alien-Entführungen steckt. Die Öffentlichkeit ist zum Opfer einer groß angelegten Gehirnwäsche geworden, deren Ziel es ist, mit allen möglichen Mitteln Angst und Verwirrung zu streuen. Dazu gehören auch inszenierte Alien-Entführungen.
Folgen 5
34 mins
Emery Smith spricht über die Errichtung unterirdischer Stützpunkte und Geheimprogramme, in denen rätselhafte hybride Kreaturen erschaffen werden. Während seiner Arbeit mit Gewebeproben sei er mit einigen Wesen in Berührung gekommen, die sich nur als die unnatürliche genetische Paarung zweier Spezies beschreiben lassen.
Folgen 6
32 mins
Die Antarktis zieht mehr und mehr Aufmerksamkeit auf sich, sowohl von traditionellen als auch von alternativen Medien. Mit der fortschreitenden Eisschmelze, mahnt Emery Smith, werden sich die Geheimnisse dort nicht länger verbergen lassen.
Folgen 7
37 mins
Emery Smith ergänzt die Berichte anderer Insider über ein großes Netz von Anlagen und Tunneln unter den Nazca-Linien in Südamerika. Er teilt zudem Details über einen Smart-Suit, der für ein geheimes Supersoldaten-Programm entwickelt wurde.
Folgen 8
28 mins
Emery Smith bestätigt Aussagen anderer Whistleblower, die einst Teil des geheimen Raumfahrtprogramms waren. Er spricht auch über die Risiken, die es mit sich bringt, über Dinge zu reden, die niemand wissen soll.
Folgen 9
8 mins
David Adair erzählt, wie er zum ersten Raketenmann wurde.
Folgen 10
32 mins
David Wilcock stellt uns David Adair vor, einen Insider des ersten Enthüllungsprojekts, der die meiste Zeit seines Lebens damit verbrachte, geheime Raumfahrttechnologie zu entwickeln. Als er anfing, seine Raketen in einem Maisfeld zu starten, wurde das Militär auf sein ungewöhnliches Hobby aufmerksam und er musste Stellung nehmen.
Folgen 11
39 mins
David Adair berichtet David Wilcock weiter über seinen Abstieg in die Area 51 und seine erste Überprüfung eines außerirdischen Fusionsreaktors.