Kosmische Enthüllungen
Staffeln 14 . 9 Folgen

Die versteckte Geschichte der Menschheit im Weltall: das geheime Raumfahrtprogramm mit Insidern, die hier ihre Erfahrungen preisgeben.

Probeabo starten
S14:E1, Insider-Informationen aus der Geheimen Weltraum-Streitkraft ​–​ mit Michael Jaco (Vorschau)
Kosmische Enthüllungen (Trailer)
Folgen 1
32 mins
Michael Jaco ist zum ersten Mal bei „Kosmische Enthüllungen“ zu Gast. Er spricht exklusiv über seine unterdrückten Erinnerungen, die nahelegen, dass er Mitglied eines Geheimen Raumfahrtprogramms war.
Folgen 2
29 mins
Nach einer Regression mit der Hypnosetherapeutin Barbara Lamb beschreibt Michael Jaco seine Erfahrungen mit der Bedienung von Raumschiffen welche außerirdische Technologien enthalten. Diese organischen Gefährte werden mit Nanotechnologie hergestellt und haben daher Selbstheilungskräfte.
Folgen 3
33 mins
Michael Jaco spricht über seine Erfahrungen mit der Kampftechnologie, die in der geheimen Weltraum-Streitkraft eingesetzt wird – darunter Energieimpulswaffen und Spiegeltechnologie, mit der man in die Zukunft sehen und in ihr kommunizieren kann.
Folgen 4
30 mins
Bei einer Regressionssitzung mit der Hypnosetherapeutin Barbara Lamb findet Michael Jaco Zugang zu verlorenen Erinnerungen an seine früheren Space-Force-Einsätze. Er erinnert sich an Missionen, bei denen aggressive Gegner von den Jupiter- und Saturnmonden vertrieben wurden.
Folgen 5
28 mins
Im Januar 1985 landete ein UFO nahe eines sowjetischen Raketenstützpunkts. Es folgte ein Schusswechsel zwischen Soldaten und Außerirdischen. Richard Doty erzählt uns mehr über jene Nacht. Unter anderem wurden die ETs gefangen genommen, die sich an nuklearen Sprengköpfen zu schaffen machten.
Folgen 6
28 mins
Hat ein außerirdisches Schiff der US-Militärbasis im deutschen Ramstein 1974 einen Besuch abgestattet? Richard Doty, der früher für die Sonderermittlungsbehörde der Air Force (AFOSI) tätig war, erzählt uns von den Ereignissen und den Sonderprotokollen, die bei der Untersuchung dieses mysteriösen Vorfalls zum Tragen kamen.
Folgen 7
31 mins
Richard Doty, der früher für die Sonderermittlungsbehörde der Air Force (AFOSI) tätig war, berichtet von seinen Ermittlungen in Folge einer Begegnung mit ETs. Alle Versuche, mit den Außerirdischen zu kommunizieren, scheiterten. Letztlich flohen sie und ließen ein mysteriöses Gerät zurück.
Folgen 8
26 mins
Vor über 50 Jahren verschaffte sich die USA im Rahmen der "Operation Tandemschlitten" Zugang zur russischen Area 51. Richard Doty erzählt uns von der Mission und den Beweisstücken die durch das Eindringen in diese streng bewachte Verteidigungseinrichtung erlangt wurden.
Folgen 9
33 mins
Richard Doty, der ehemals für das Sonderermittlungsamt der Air Force (AFOSI) aktiv war, spricht über die Berichte, die er für das Institut für Fortschrittliche Studien über "exotische Technologie" verfasst hat, und beschreibt die Bestrebungen der DARPA, diese Technologie aus außerirdischen Quellen für militärische Zwecke in den USA nachzubilden.