Yoga Ritual für den unteren Rücken
1 Staffeln . 10 Folgen

Diese Serie Serie aus 10-15 Minuten langen Kursen mit Michael Nickel und Annette Söhnlein zeigt dir spezielle Yoga-Übungen zur Stärkung des unteren Rückens und zur Linderung von Schmerzen.

Probeabo starten
Locker & schmerzfrei - Spannungen lösen (Vorschau)

Nimm zusammen mit Michael Nickel und Annette Söhnlein an dieser Serie aus 10-15 Minuten langen Kursen teil, die darauf abzielen, Schmerzen und Verspannungen zu lindern, sowie den unteren Rücken zu stärken. Durch eine Vielzahl von Yoga-Übungen, einschließlich stehenden Körperhaltungen, Rückenbeugen und Drehungen, zielt diese Praxis auf alle Muskelgruppen deiner unteren Wirbelsäule ab, von deinen Psoas zu den Hüften.

Lehrer: Michael Nickel, Annette Söhnlein
Folgen 1
14 mins
Eine sanfte, atemzentrierte Praxis, die Spannungen und stressbedingte Muskelschmerzen im unteren Rücken zu lösen hilft.
Folgen 2
16 mins
In dieser sanften, atemzentrierten Sequenz löst du Spannungen im Lendenmuskel (Psoas) und befreist die Wirbelsäule von Spannungen und Schmerzen.
Folgen 3
16 mins
In dieser sanften, atemzentrierten Praxis befreist du Psoas-Muskeln, Hüfte und unteren Rücken von Spannungen. Ein idealer Ausgleich zu langem Sitzen.
Folgen 4
14 mins
Diese sanfte und stärkende, atemzentrierte Sequenz schenkt dir Lösung verspannter Rückenmuskeln und Kräftigung zur Entlastung des unteren Rückens.
Folgen 5
18 mins
Diese sanfte, atemzentrierte Sequenz bringt Dehnung in die Hüfte und den unteren Rücken und stärkt die Muskeln des Zentrums und der Körperachse.
Folgen 6
15 mins
Streck dich, dehn´ dich, dreh dich, beug' dich vor und zurück! Bring mehr Beweglichkeit in deine Wirbelsäule und stärke deinen gesamten Rücken.
Folgen 7
13 mins
Kraft in die Mitte, Kraft aus der Mitte: erfahre wie die Klarheit deiner Ausrichtung mehr Freiheit im unteren Rücken schafft.
Folgen 8
18 mins
Ruhige Praxis: mit liegenden Übungen und Vorbeugen in die Klarheit des unteren Rückens, genieße eine erfrischende weite Kobra als Herzöffner.
Folgen 9
16 mins
In Varianten des Vierfüßlers stärkst du deinen Rücken durch Dehnung, Drehung, Core-Arbeit und herzöffnende Schulteröffnungen.
Folgen 10
16 mins
Yoga auf dem Stuhl für die kleine, effektive Yoga-Pause. Drehung, Core und Schulteröffnung helfen zu einer schnellen Erfrischung im Alltag.